img

Standardkarte

img

Magnetkarte LoCo

img

Magnetkarte HiCo

img

RFID Karte EM4100

img

RFID Karte MIFARE®

img

Chipkarte SLE5542

img

Kartenhülle

img

4/4 farbig

img

4/0 farbig

img

4/1 farbig

img

1/0 farbig

img

1/1 farbig

Plastikkarten Chipkarte SLE5542

Druck : 4/4 farbig
Material:0.76mm (gleiche Stärke wie gängige Kreditkarten)

Auflage : Stück

Versand nach

Gewählte Add-Ons

€420,27 
inkl. Versand innerhalb DE zzgl. MwSt.
€500,12 
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Lieferzeit : Werktage(Mo - Fr)
(Bei Datenanlieferung bis 10 Uhr)

Add-On's

img

Personalisierung

img

Barcode

img

2D Codes

img

Prägung

img

Unterschriftenfeld

img

Rubbelfeld

img

Heißfolienprägung

img

Lochung

img

Transparente Karte

img

Gefrostete Karte

img

Matte Oberfläche

img

Goldene Karte

img

Silberne Karte

img

Wiederbedruckbar

img

Kodierung Magnetstreifen

img

Kodierung RFID

img

Kalender

img

Keytag

img

Lagguage Tag

img

Sample3


Kontaktbehaftete Chipkarten sind spezielle Plastikkarten mit implantiertem Chipmodul als Datenträger. Sie werden auch als Smartcard oder Mikroprozessorkarte bezeichnet. Das Chipmodul kann über die Kontaktflächen gelesen und beschrieben werden.
Chipkarten mit kontaktbehafteten Modulen werden vom Chipkartenleser kontaktiert. Diese Schreib-/Lesegeräte besitzen kleine Stifte, die auf die Kontakte der Karte aufsetzen. Über diese Verbindung werden Taktfrequenz und Spannung für die Chipkarte geliefert. Die Daten werden dann seriell übertragen. Die Lage der Kontakte auf der Karte ist in der ISO 7816 international genormt. Das Spektrum der möglichen Chips reicht vom einfachen, nur beschreibbaren Speicherchip bis hin zu hochkomplexen Prozessorchips mit eigenen Verschlüsselungsstandards.

SL E 5542
Die Chipkarte SLE5542 ist eine EEPROM Chipkarte. Sie  hat eine Nutzdatengröße von 256 Bytes, wobei die ersten 32 Datenbytes einzeln gegen Änderungen geschützt werden können. Dieser Schutz ist unwiderruflich. Die SLE 5542 Chipkarte enthält zudem einen Geheimcode (PIN) basierten Schreibschutz. Die Kartendaten können erst dann verändert werden, wenn der korrekte Geheimcode zur Chipkarte gesendet wurde.  Dabei werden höchstens drei fehlerhafte Versuche zuglassen, den Geheimcode zu senden, danach wird die Chipkarte unwiderruflich schreibgeschützt.

- Schreib-Lesesystem
- Speicher: 256 Bytes
- Geheimcode (PIN) basierter Schreibschutz



Laminierte Plastikkarten besitzen höchste Qualität.

Im Vergleich zu Plastikkarten mit UV-Lack (von Mitkonkurrenten) besitzen unsere laminierten Karten eine bedeutend höhere Widerstandsfähigkeit und somit eine höhere Lebensdauer.

Trotz Discount-Preisen bieten wir Ihnen die Wahl zwischen einer Vielzahl von Add-Ons. Personalisierung, Barcode, Prägung, Unterschriftenfeld u.v.m. sind zubuchbar.

Druckdatenformat: 9,2 cm x 6,0 cm
Endformat: 8,6 cm x 5,4 cm

Bitte liefern Sie die Druckvorlage mit einer Auflösung von 300dpi im Farbraum CMYK mit dem oben angegebenen Druckdatenformat.

Bei Wahl von Zusatzoptionen wie Personalisierung, Barcode oder Prägung liefern Sie bitte eine Excel-Datei mit den zu nutzen Datensätzen mit.

Für Personalisierung sind standardmäßig die Schriftarten Arial, Verdana, Times New Roman verfügbar. Bitte geben Sie die gewünschte Schriftart sowie die Schriftgröße bei der Bestellung an. Sollte eine andere Schriftart gewünscht sein, muss diese mit den Druckdaten mitgeschickt werden. Die Einrichtung kostet einmalig 5,00 €.

Alle weiteren Druckdateninformationen finden Sie unter dem Menüpunkt „Service -> Druckdaten“